GTalk²

Ich muss derzeit mit zwei Google-GTalk-Accounts hantieren und hatte anfangs das Problem, dass der GTalk-Client keine Möglichkeit bietet, mehrere Accounts zu verwalten. Immerhin ist es möglich, den Client zweimal zu starten, indem man den Aufruf um den Parameter /nomutex erweitert. GTalk merkt sich aber immer nur das zuletzt genutzte Userprofil, so dass ich jeden Tag sowohl Benutzername als auch Passwort erneut eingeben musste. Also habe ich mich auf die Suche nach einer besseren Lösung gemacht und bin dabei auf Digsby gestoßen. Ähnlich wie Trillian ist das ein Multi-Protokoll-Client, der aber eben auch das Jabber-Protokoll und damit auch GTalk unterstützt. Neben den IM-Accounts kann man auch Mails checken lassen (bei GMail-Accounts sogar mit sehr komfortablen Popups), sowie Chats in Social Networking Sites führen. Unterstützt werden von Haus aus Facebook, MySpace und Twitter.
Für die Nutzung ist lediglich eine eigene Registrierung nötig.

Flattr this!


Leave a Reply