WM Fieber II

Es ist soweit: die Pimp-WG-WM kann eröffnet werden! Nach einigen Lieferschwierigkeiten ist gestern nämlich mein Geburtstagsgeschenk angekommen:

Mein hübscher Kickertisch

Mein Basteltrieb wurde auch gleich befriedigt, denn der Kicker kam IKEA-mäßig in Einzelteilen. Dass man trotz vernünftiger Anleitung was falsch machen kann, hab ich dann beim ersten Testspiel gegen den Bauer-Clan auch gleich gemerkt: ich habe die Stangen falsch herum montiert und so die Spielrichtung von rechts nach links vorgegeben. Geht natürlich gar nicht. Also flugs nochmal alle Schrauben demontiert und die Stangen von der anderen Seite her reingeschoben – ahh! Das Spiel hat gleich enorm an Dynamik gewonnen. :-)

Der Tisch ist kein Profi-Gerät, wie ihn Turnierspieler bevorzugen, aber er ist ordentlich verarbeitet: er hat Stangen, die sich nicht gleich verbiegen, wenn Erwachsene spielen. Unter der Bodenplatte sind zwei metallene Querstreben, die ein Durchbiegen verhindern. Damit es keine toten Bälle gibt sind die Ecken leicht hochgezogen und der Abstand der äußeren Spielfiguren zur Wand nicht viel größer als der Ball. Die Spielfiguren haben außerdem ausreichend Abstand zur Spielfläche, damit die Bälle nicht abheben. Die in einem Gleitlager laufenden Stangen lassen sich leicht drehen und verschieben. Dazu kommt noch das hübsche Finish durch die außergewöhnliche Farbgebung in silber und schwarz.

In einem Kicker-Forum habe ich noch Verbesserungsvorschläge zum Selbermachen gefunden, die ich vielleicht noch umsetze, aber es macht jetzt schon viel Spaß.

Vielen Dank nochmal an alle Mitschenker, und insbesondere nochmal an Kerstin, die auch für die wunderbare Bodendekoration verantwortlich ist.

Flattr this!


3 Responses to “WM Fieber II”

  • botsch Says:

    Na servus,
    phattes Ding, das! Selten so einen stylischen Kicker gesehen. Gratulation – und ich hoff, wir können bald mal ein Spiel austragen.

  • Immer nie am Meer… » Blog Archive » die wahrheit über… Says:

    […] okay, es ist wm, die deutschen (nicht wir) haben die vorrunde überstanden und ganz münchen hängt tag für tag sechs stunden vorm fernseher, respektive dem kicker-ticker. viele menschen freuen sich über das sportliche großereignis – manche nicht so sehr. aber freuen tun sich auch die mädels! manchmal sorgt das ja noch für verwunderung, ein anderes mal wird uns unwissen vorgworfen und spielbewertungen nach gefallen der trikotfarbe oder aber auch spieler. […]

  • cohu Says:

    Boa, coooool! Das darf ich jetzt bloß nicht meiner IT erzählen, sonst läuft die euch zu! Schau mal hier: http://www.automaten-hoffmann.de/ , da kannste sämtliche Variationen von Kickerfiguren bestellen (Bundesliga, Nationalitäten, Frauen und …also ich weiß nicht was „Kickerfigur Champion“ ist, aber es sieht ein bisserl nach Paralympics aus).
    Nachträglich übrigens alles Gute!

Leave a Reply